Philips Development Engineer - Mechanics Design (m/f) in Boblingen, Germany

Philips Medizin Systeme Böblingen entwickelt und produziert mit rund 700 Mitarbeitern Patientenüberwachungssysteme für den weltweiten Markt. Sie kommen vor allem in der Notfall- und Intensivmedizin, der Schwangerschafts- und Neugeborenen-Überwachung, bei Operationen und in der Anästhesie zum Einsatz. Mit über einer Million Patienten-Monitoren, die weltweit installiert sind, ist Philips in diesem Bereich marktführend.

Die Abteilung Mechanics Design entwickelt die Mechanik der IntelliVue Patientenmonitore.

Ihre Herausforderung

  • Sie entwickeln und konstruieren mechanische Komponenten und Zubehörteile für Patientenmonitore. Dabei handelt es sich überwiegend um Kunststoff- und Metallteile sowie elektromechanische Baugruppen.

  • Innerhalb des interdisziplinären Teams arbeiten Sie eng mit Elektronikentwicklern, Einkäufern, Materialingenieuren und externen Partnern zusammen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Feinwerktechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Medizintechnik oder einem Studiengang mit vergleichbaren Inhalten

  • Sie haben erste Erfahrungen in Konzeption und Konstruktion anspruchsvoller mechanischer Elemente und Kenntnisse über Entwicklungsabläufe

  • CAD/CAE-Kenntnisse und Anwendungserfahrung

  • Gutes Physik-Grundlagenwissen

  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

  • Außerdem verfügen Sie über überdurchschnittliches Engagement, Kreativität und Flexibilität und haben Spaß daran, in interdisziplinären Teams zu arbeiten

  • Mechanische Grundausbildung (Metall bzw. Kunststoffbearbeitung) oder eine Berufsausbildung in diesem Bereich - Kenntnis der besonderen Anforderungen an medizintechnische Geräte - sind von Vorteil.

Was wir Ihnen bieten

  • eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit innerhalb eines motivierten, interdisziplinären Teams und mit externen Partnern

  • ein attraktives Arbeitsumfeld in einem zukunftsträchtigen Geschäftsfeld mit leistungsorientiertem Vergütungsmodell, ansprechenden Sozialleistungen und einem flexiblen Arbeitszeitmodell

  • eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien

  • eine professionelle Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungen

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Portal.

Philips ermuntert Menschen mit Behinderungen sich zu bewerben.

Philips Medizin Systeme Böblingen entwickelt und produziert mit rund 700 Mitarbeitern Patientenüberwachungssysteme für den weltweiten Markt. Sie kommen vor allem in der Notfall- und Intensivmedizin, der Schwangerschafts- und Neugeborenen-Überwachung, bei Operationen und in der Anästhesie zum Einsatz. Mit über einer Million Patienten-Monitoren, die weltweit installiert sind, ist Philips in diesem Bereich marktführend.

Die Abteilung Mechanics Design entwickelt die Mechanik der IntelliVue Patientenmonitore.

Ihre Herausforderung

  • Sie entwickeln und konstruieren mechanische Komponenten und Zubehörteile für Patientenmonitore. Dabei handelt es sich überwiegend um Kunststoff- und Metallteile sowie elektromechanische Baugruppen.

  • Innerhalb des interdisziplinären Teams arbeiten Sie eng mit Elektronikentwicklern, Einkäufern, Materialingenieuren und externen Partnern zusammen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Feinwerktechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Medizintechnik oder einem Studiengang mit vergleichbaren Inhalten

  • Sie haben erste Erfahrungen in Konzeption und Konstruktion anspruchsvoller mechanischer Elemente und Kenntnisse über Entwicklungsabläufe

  • CAD/CAE-Kenntnisse und Anwendungserfahrung

  • Gutes Physik-Grundlagenwissen

  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

  • Außerdem verfügen Sie über überdurchschnittliches Engagement, Kreativität und Flexibilität und haben Spaß daran, in interdisziplinären Teams zu arbeiten

  • Mechanische Grundausbildung (Metall bzw. Kunststoffbearbeitung) oder eine Berufsausbildung in diesem Bereich - Kenntnis der besonderen Anforderungen an medizintechnische Geräte - sind von Vorteil.

Was wir Ihnen bieten

  • eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit innerhalb eines motivierten, interdisziplinären Teams und mit externen Partnern

  • ein attraktives Arbeitsumfeld in einem zukunftsträchtigen Geschäftsfeld mit leistungsorientiertem Vergütungsmodell, ansprechenden Sozialleistungen und einem flexiblen Arbeitszeitmodell

  • eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien

  • eine professionelle Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungen

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Portal.

Philips ermuntert Menschen mit Behinderungen sich zu bewerben.