Philips (Elektro-) Techniker/ Medizintechniker/ Informatiker/ Absolvent als (Junior) Field Service Engineer (m/w) für den Produktbereich Patientenmonitore im Gebiet München/ Allgäu in Germany - Home Based, Germany

.

Philips Healthcare bietet Ihnen im Rahmen eines wachsenden Marktes ein internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Produkten. Wir vereinfachen Healthcare, indem wir uns auf die Menschen im Gesundheitswesen konzentrieren - auf Patienten und Anbieter. Wir suchen die beste Lösung für den Patienten und die wirtschaftlichste für das Gesundheitswesen. Unsere Produkte, Lösungen und Dienstleistungen orientieren sich an den wachsenden aber kostensensitiven Ansprüchen in unserem Gesundheitssystem, sowohl im Krankenhaus als auch Zuhause.

Der Bereich Customer Service führt die operativen produktübergreifenden Abwicklungen von Serviceaufträgen (Reparatur, Wartung, Installation, SW-/HW-Updates, Remote-Support) durch. Neben der Erhöhung der Kundenzufriedenheit und Erzielung der finanziellen Kennzahlen gehört "Operational Excellence" zu den Kernzielen. Diese erreichen wir durch uneingeschränkten Kundenfokus, fortwährende Verbesserung durch qualifizierte Ausbildung sowie Unterstützung unserer Account-Manager und Projektleiter hinsichtlich aller Servicefragen. Die Region Deutschland umfasst elf Serviceleiter-Gebiete mit bis zu 30 Service-Technikern/Ingenieuren, die vom Home Office aus ihre Tätigkeit ausüben.

Ihre Aufgaben:

  • Störungsbeseitigungen/ Installationen/ Wartungen an/von medizintechnischen Systemen vornehmen:

  • dem Ausbildungsstand entsprechend die Ursachen für aufgetretene Funktionsstörungen an medizintechnischen Systemen herausfinden und die erforderlichen Reparaturen nach den gesetzlichen Vorgaben durchführen

  • die für die Reparatur notwendigen Ersatzteile bestellen und ggf. zurücksenden

  • dem Ausbildungsstand entsprechend medizintechnische Geräte beim Kunden installieren

  • dem Ausbildungsstand entsprechend Kunden in die Bedienung eines medizintechnischen Systems entsprechend der modalitätsbezogenen Vorgaben einweisen

  • dem Ausbildungsstand entsprechend Wartungen der medizintechnischen Geräte gemäß den Wartungsintervorgaben durchführen

  • dem Ausbildungsstand entsprechend technische Modifikationen (z.B. Field Change Orders [FCO]) an medizintechnischen Geräten durchführen

  • Information an das Philips Customer Care Center (CCC) bzgl. Abweichungen der Einsatzplanung und Abstimmung der weiteren Einsatzplanung sowie Durchführung von Remoteunterstützung

  • Erstellung von Berichten über die beim Kunden durchgeführten Arbeiten sowie technische Berichte

Der Junior FSE ist Medizinprodukteberater im Sinne von § 31 MPG und hat das MPG zu beachten. Er ist verpflichtet, sicherheitsrelevante Mängel oder Risiken unverzüglich an den Vorgesetzten zu melden.  

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium der Fachrichtung: Medizintechnik, Elektrotechnik, Informations-, Netzwerktechnik oder vergleichbar

  • Gute EDV und Netzwerk-Kenntnisse

  • Kenntnisse im Bereich Medizintechnik/ Elektrotechnik

  • Medizinisches Basiswissen von Vorteil

  • Erste Berufserfahrung im Bereich Medizintechnik

  • Sehr gute interne und externe Kommunikation

  • Verbindliches und verlässliches Auftreten

  • Sehr hohe Reisebereitschaft

  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.

Als Unternehmen für Gesundheit und Wohlbefinden liegt Philips das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen. Wir bieten daher zahlreiche Angebote wie zum Beispiel „Kids and more“ im Rahmen unseres Familienservices, das „Philips in Balance“ Gesundheitsprogramm sowie moderne Arbeitszeitmodelle zur Unterstützung an.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online (Anschreiben, Lebenslauf) über den Button/Link unten.

Bitte laden Sie in unserem Bewerbungssystem Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) hoch. Um mehrere Unterlagen anzufügen, klicken Sie bitte auf "Zurück" im Browserfenster und laden Sie dann weitere Anhänge hoch.