Philips Business Manager (m/w) Krankenhaus Informations System (KIS) TASY in Hamburg, Germany

Die Funktion Business Manager EMR ist verantwortlich für das Business Development, Vertrieb sowie die strategische Marktplanung für unserer KIS System in Deutschland. Die Person verantwortet die Umsetzung der kurz-, mittel- und langfristigen Entwicklung des KIS Geschäfts im deutschen Markt.

•Verantwortung für die Geschäfts- und Umsatzentwicklung unserer EMR Lösungen im Markt

• Erarbeitung um Umsetzung der Strategien für unseren hoch ambitionierten Wachstumsplan im Markt

•Entwicklung und Aufbau eines Kunden Netzwerks

•Beziehungsaufbau und Verhandlungen auf C-Level beim Kunden

•Business Development und definition von neue Geschäftschancen und neue Geschäftsmodellen

• Verantwortung für die "Localisation" der Software für den deutschen Markt in enger Abstimmung mit der globalen Business Group (BG)

• Die Funktion ist verantwortlich für die Entwicklung innovativer Ansätze und eines Business-Intelligence-Systems für aufkommende Trends, Kundenanalysen, Mitbewerber und potentielle Kandidaten für Partnerschaften und unterstützt so wichtige strategische Entscheidungsfindungen im Markt

Zusammenarbeit Business Group (BG) / Business Unit (BU)

• Unterstützung des Business Managers CC&HI Deutschland bei der Erstellung des Annual Operating Plan (AOP) und des Marketingplans auf der Basis der globalen und lokalen Geschäftssituation und -tendenzen (Markt, Kunden und Mitbewerber für Equipment und Service)

•Lieferung von Informationen an die BG zur Produktpositionierung in Deutschland

• Business Development auf 1 bis 4 Jahre im allgemeinen und Dreimonatsplanung im besonderen (z.B. RoFo, Funnel Management, Status, Corrective Action Plan)

•Monitoren und Analysieren des Projekt Funnel zusammen mit dem Sales Team

•Umsetzung des Preisrahmens, Festsetzung der Ziele zur Preisrealisierung im Markt

•Aufbereitung von Information zu den Trends im Markt, den Vertriebspraktiken der Mitbewerber und möglichen Projekten für EMR in Deutschland

vorgelagertes Marketing

• Definition der Markt Marketing Strategie in enger Zusammenarbeit mit der BG und dem Product Marketing.

• Liefern von Informationen zu Preisentwicklungen und Produkt-Preis-Positionierung des Wettbewerbs auf der Basis von Win / Loss Analysen

•Einschätzen zukünftiger Trends zu Marktumfang, -wachstum und -anteilen

  • Beziehungspflege zu relevanten Stakeholdern im Markt inklusive Gesellschaften, Behörden, Ministerien, Gremien, Ausschüsse…

nachgelagertes Marketing

• Umsetzung des EMR-Marketingplans, Umwandlung der Marketingstrategie in konkrete Aktionen für die Verkaufsteams

• Optimierung der Margen (Sales, Marktanteil, integral), aktives Managen des national angepassten Portfolios

•Durchführen von Win/Loss-Analysen zur Untersuchung der Gründe für Gewinne / Verluste

• Wachstumsförderung durch die Identifizierung von Geschäftschancen und entsprechender Zuordnung von Ressourcen

Kundenbeziehungen

• Verantwortung für die geschäftlichen Beziehungen mit den Hauptentscheidern strategischer EMR-Kunden und den Hauptmeinungsbildnern

Partner Management

Managen der Zusammenarbeit mit Third Party Kooperationspartnern

Quality and Regulatory

• Einleiten aller notwendigen Maßnahmen, einschließlich des Einsatzes von Abteilungszielen, um die vollständige Einhaltung der Business- und Q&R-Richtlinien und Prozesse sicherzustellen. Durchführen von Reviews zusammen mit der Q&R-Organisation und Verantwortung für die Einführung von Verbesserungsmaßnahmen, um sicherzustellen dass die relevanten Aspekte des Qualitätssystems die internen Anforderungen sowie die anwendbaren externen Normen erfüllt.     

Der Bereich „Electronical Medical Record“ (EMR) spielt eine zentrale Rolle bei der Umsetzung der Philips Healthcare Strategie. Für den deutschen Markt erfolgt derzeit die Lokalisierung / Anpassung einer bestehenden, modernen K rankenhaus I nformations S ystem-Lösung.

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Manager KIS (m/w).

Ihre Herausforderung

Die Funktion Business Manager ist verantwortlich für Business Development, Vertrieb sowie die strategische Marktplanung für das Philips KIS System in Deutschland. Die Person verantwortet die Umsetzung der kurz-, mittel- und langfristigen Entwicklung des KIS Geschäfts im deutschen Markt.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Geschäfts- und Umsatzentwicklung unserer KIS Lösungen in enger Abstimmung mit der globalen Business Group

  • Erarbeitung und Umsetzung der Strategien für den Wachstumsplan

  • Beziehungsaufbau und Verhandlungen auf C-Level beim Kunden

  • Beziehungspflege zu relevanten Stakeholdern im Markt inklusive Gesellschaften, Behörden, Ministerien, Gremien, Ausschüssen

  • Verantwortung für die Entwicklung innovativer Ansätze und eines Business-Intelligence-Systems für aufkommende Trends, Kundenanalysen, Mitbewerber und potentielle Kandidaten für Partnerschaften zur Unterstützung von wichtigen strategischen Entscheidungsfindungen im Markt

  • Umsetzung des Preisrahmens, Festsetzung der Ziele zur Preisrealisierung im Markt

  • Definition der Markt Marketing Strategie in enger Zusammenarbeit mit der Business Group und dem Product Marketing

  • Umsetzung des EMR-Marketingplans, Umwandlung der Marketingstrategie in konkrete Aktionen für die Verkaufsteams

  • Unterstützung des Business Group Managers CC&HI Deutschland bei der Erstellung des Annual Operating Plan (AOP) und des Marketingplans auf der Basis der globalen und lokalen Geschäftssituation und -tendenzen

  • Lieferung von Informationen an die BG zur Produktpositionierung in Deutschland

  • Business Development auf 1 bis 4 Jahre im Allgemeinen und Dreimonatsplanung im Besonderen

      

Unser Angebot

  • Eine attraktive Vergütung und betriebliche Sozialleistungen

  • Möglichkeit auch aus dem Home Office zu arbeiten und einen Dienstwagen

  • Vielseitiges Aufgabenspektrum und Freiraum für eigene Ideen

  • Starker Kollegenzusammenhalt und flache Hierarchien

Was wir suchen

  • Abgeschlossenes Studium (Master / Diplom)

  • langjähre Erfahrung im Vertrieb und/oder Business Development

  • umfassende Erfahrung im Vertrieb von Software (EMR/KIS Software)

  • Know-how in der Entwicklung und Umsetzung von Business-Plänen und Produkt/Markt-Strategien

  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Vertrieb von Service und Dienstleistungen

  • Kenntnisse des KIS Marktes in Deutschland und des deutschen Gesundheitssystems

  • Exzellente Fähigkeiten auf dem Gebiet der zwischenmenschlichen Kommunikation/Beziehungen (auch International)

  • Exzellentes Verhandlungsgeschick

  • Ausgeprägte Fähigkeiten zum analytischen Denken und Entwickeln von Konzepten

  • Hohe Reisebereitschaft

  • Fließende Kenntnisse Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben. Als Unternehmen für Gesundheit und Wohlbefinden liegt Philips das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen. Wir bieten daher zahlreiche Angebote wie zum Beispiel „Kids and more“ im Rahmen unseres Familienservices, das „Philips in Balance“ Gesundheitsprogramm sowie moderne Arbeitszeitmodelle zur Unterstützung an.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den Button/Link oder unser Portal und geben Sie im Anschreiben Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin/Ihre Kündigungsfrist an.