Philips (Senior) KIS Product Manager Germany (m/w) in Hamburg, Germany

Der Bereich E lectronical M edical R ecord spielt mit seiner umfassenden K rankenhaus I nformations S ystem-Lösung eine zentrale Rolle bei der Umsetzung der gesamten Philips Healthcare Strategie. Für den deutschen Markt erfolgt derzeit die Lokalisierung / Anpassung einer bestehenden modernen KIS-Lösung.

Im globalen KIS-Team wird für diese Aufgabe zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein In-Market Product Manager gesucht, der in enger Abstimmung mit der deutschen sowie der globalen Organisation die Lösung für den deutschen Markt vorantreibt.

Ihre Aufgabe

Sie sind verantwortlich für die Gestaltung und Entwicklung eines Marketing Konzeptes für den deutschen KIS Markt (upstream und downstream) und dessen Umsetzung. Sie entwickeln Marketingmaterialien und -methoden wie Produktdokumentationen und Workshopformate und setzen diese mit Kunden und Partnern ein, um neue KIS-Kunden zu gewinnen und bezüglich der Lösung zu definieren. Sie arbeiten in einem wachsenden globalen Team, das gemeinsam mit dem deutschen KIS-Team und Pilotkunden eine Lösung erstellt, bei denen der medizinische und administrative Mitarbeiter im Krankenhaus als auch der Patientennutzen und die Versorgungseffizienz im Vordergrund stehen. Diese Lösung greift technische Innovation im Gesundheitssystem auf und lässt sich im DACH-Markt skalieren. Die Umsetzung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmarketing, R&D und Services auf globaler Ebene.

  • Arbeitet eng mit den Abteilungen R&D sowie Services und Operations zusammen, um eine für den deutschen Markt lokalisierte Lösung zu entwickeln. Überprüft die Notwendigkeit der Zusammenarbeit und verantwortet mögliche Kooperationen mit Partnern (Business Development).

  • Unterstützt bei der Definition von KIS-Bausteinen für eine erfolgreiche EMR-Plattform, mit der Wachstum, Produktweiterentwicklung, modulares Design und damit der erfolgreiche Einsatz der Lösung in lokalen Märkten garantiert wird.

  • Erstellung und Weiterentwicklung einer KIS-Kundensegmentierung für den deutschen Markt (unterstützt von Market Intelligence)

  • Definiert kommerzielle Modelle und definiert “KIS-Pakete” (basic, standard, premium) und stellt diese beim Kunden vor.

  • Koordiniert die Preisgestaltung im Markt und stellt so profitables Wachstum sicher.

  • Unterstützt die go-to-market Strategie für die KIS-Lösung im deutschen Markt und stimmt sich dabei eng mit dem EMR Business Leader in Deutschland ab.

  • Entwickelt Business Cases für lokale KIS-Bausteine als Input des globalen Portfolio-Management-Prozesses.

  • Entwickelt Kunden- bzw. Produktanforderungen für lokale KIS-Bausteine und –Erweiterungen; erarbeitet mit R&D und Key Usern funktionale Spezifikationen und priorisiert diese.

  • Unterstützt das deutsche Sales-Team durch interne Produktpräsentationen und unterstützt bei Kundenpräsentationen

  • Erstellung einer deutschen Roadmap

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Medizin, Medizininformatik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung / Berufserfahrung ​

  • (Langjährige/) Mehrjährige Erfahrung im Produkt Management / Marketing / Entwicklung

  • (Langjährige/) Mehrjährige Erfahrung im Healthcare IT Umfeld

  • (Langjährige) KIS-Erfahrung, (sehr) gute Kenntnisse des deutschen KIS-Marktes und des deutschen Gesundheitswesens

  • Vertraut mit den aktuellen und zukünftigen KIS-Technologien

  • (Sehr) gute Kenntnisse in Software-Entwicklungsprozesse unter Berücksichtigung von qualitätssichernden Maßnahmen

  • (Sehr gute) Fähigkeit KIS-Lösungen zu beschreiben aufbauend auf Philips-Technologien und bereits bestehenden Markt-Positionierungen

  • (Sehr gute) Fähigkeit Markt- und Kundenanforderungen in bestehende oder neue KIS-Bausteine zusammenzuführen

  • (Umfassende) Erfahrung in Projekten mit Berücksichtigung von Funktionalität, Kosten, Qualität und zeitlichen Vorgaben

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft

  • Von Vorteil sind Erfahrungen in Methoden wie Design Thinking (Co-Creation, Lean Startup, Agile

  • Idealer Weise haben Sie Erfahrung in der Führung und Motivation von Menschen

  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.Als Unternehmen für Gesundheit und Wohlbefinden liegt Philips das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen. Wir bieten daher zahlreiche Angebote wie zum Beispiel „Kids and more“ im Rahmen unseres Familienservices, das „Philips in Balance“ Gesundheitsprogramm sowie moderne Arbeitszeitmodelle zur Unterstützung an.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den Button/Link oder unser Portal und geben Sie im Anschreiben Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin/Ihre Kündigungsfrist an. Bewerbungen per e-mail können wir leider nicht entgegennehmen.