Philips Jobs

Don't just accept a job.
Accept a career you never knew was
possible.
Challenge yourself with a career at Philips.

Job Information

Philips Team Assistenz (w/m/d) – Materials Engineering in Böblingen, Germany

null

In dieser Position haben Sie die Möglichkeit,

Zentrale Kontaktperson zu sein und ihr Organisationstalent unter Beweis zu stellen. Sie unterstützen das Materials Engineering Management, sowie die Nachbarabteilungen Procurement Engineering, Operations Purchasing, sowie Supplier Quality Engineering. Unser spannender Weg zur Philips 4.0 Musterfabrik gibt Ihnen zusätzlichen Gestaltungsspielraum um Ihre individuellen Stärken einbringen zu können.

Für folgende Themen bekommen Sie die Verantwortung

  • Klassische Assistenz- und Sekretariatsaufgaben, Unterstützung des Teams im Alltag, Pflege der Datenbanken und Sicherung erfolgreicher Auditergebnisse

  • Koordinierung von Team- und Lieferantenmeetings, Off-Sites, und Trainings

  • Erledigung der internen und externen Abteilungskorrespondenz, Terminpflege, Beschaffung von Büromaterial und -equipment, Durchführung der Inventur für den Einkaufsbereich und des Bestell-/Abrechnungsprozesses für Zeitarbeitnehmer

  • Visaerstellung, Reisebuchung, –planung und –abrechnung

  • Unterstützung des Lean-Programms, Daily Managements, sowie 6S Aktivitäten

  • Erstellung und Überarbeitung von Vorlagen, Berichten und Präsentationen, sowie die Pflege von Tools, z.B. Sharepoints, Verteilerlisten, Org-Charts

  • Organisation des Onboardings und die Betreuung von neuen Mitarbeitern

  • Pflege der Lieferantendatenbanken und Archiven, u.a. zur Pflege und Ablage von Lieferantenakten, Verträgen oder Zertifikaten.

  • Enge Zusammenarbeit mit globalen Kollegen, Supplier Quality Engineering und Quality Engineering Abteilungen zur erfolgreichen Umsetzung unseres Qualitätssystems, sowie von Auditergebnissen

  • Verantwortung für das Back-Office im Bereich Purchasing Controls während interner und externer Audits

Sie sind Teil von

Philips Medizin Systeme Böblingen, wir entwickeln und produzieren mit rund 800 Mitarbeitern Patientenüberwachungssysteme für den weltweiten Markt. Diese kommen vor allem in der Notfall- und Intensivmedizin, der Schwangerschafts- und Neugeborenenüberwachung, bei Operationen und in der Anästhesie zum Einsatz. Mit mehreren hunderttausend Monitoren, die weltweit installiert sind, ist Philips in diesem Bereich marktführend.

Das Materials Engineering-Team arbeitet mit einer weltweiten Supply Base zusammen, um sicherzustellen, dass die eingekauften Materialien von hoher Qualität sind. Das Team leitet die Materialentwicklungsaktivitäten während der Entwicklung neuer Produkte, der Wartung des Portfolios und der Lösung von Problemen mit der gekauften Materialqualität.

Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigen Sie folgende Kenntnisse und Erfahrungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich

  • Mind. 5 Jahre relevante Berufserfahrung in einem internationalen Konzernumfeld

  • Sicherer Umgang mit Präsentationstechniken und Kommunikationstools

  • Vertraulichkeit, hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität

  • Kreativität und konzeptionelles Denken

  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung für wichtige Compliance-Aspekte auch außerhalb der Assistenzaufgaben

  • Teamfähigkeit

  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

Dafür bieten wir Ihnen

Die direkte Zusammenarbeit mit kompetenten und engagierten Teammitgliedern, eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, sowie Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem angenehmen und offenen Arbeitsumfeld. Bei hervorragender Bezahlung können Sie Ihre Fähigkeiten einsetzen, um bedeutende Ergebnisse zu erzielen und den Erfolg von Philips zu sichern. Als Unternehmen für Gesundheit und Wohlbefinden liegt Philips das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen. Wir bieten daher zahlreiche Angebote wie zum Beispiel den Familienservice, das „Philips in Balance“ Gesundheitsprogramm sowie moderne Arbeitszeitmodelle zur Unterstützung an.

Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen ( Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse ) und geben Sie im Anschreiben Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin/Ihre Kündigungsfrist an. Damit ermöglichen Sie uns eine zügige Bearbeitung Ihrer Bewerbung.

Warum bei Philips arbeiten?

Bei Philips zu arbeiten ist mehr als nur ein Job. Unsere Arbeit trägt dazu bei, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum at http://www.philips.com/b-dam/corporate/corporateblog/2016/PhilipsChronicDisease_5.jpg die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Die Arbeit bei Philips bietet Ihnen die Gelegenheit, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln und eröffnet neue Wege zu noch unbekannten Zielen. Unsere Mitarbeiter erleben immer wieder, wie Leben und Arbeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen können.

Neben einer sinnvollen Tätigkeit liegt uns bei Philips auch der gleichberechtigte Umgang mit allen Menschen am Herzen. Wir sind der Meinung, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unsere Gesellschaft widerspiegeln sollen – sowie die Länder, in denen wir tätig sind. Deshalb ist uns die Vielfalt in unserem Unternehmen hinsichtlich Geschlecht, Erfahrung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung, Fähigkeiten, Nationalität und vieler anderer Aspekte sehr wichtig. Wir möchten eine flexible und inklusive Kultur schaffen, in der die komplette Vielfalt an Ideen, Meinungen und Erfahrungen in Entscheidungsprozesse einfließen, wo immer es möglich ist.

Weitere Infos und persönliche Erfahrungen finden Sie unter dem Abschnitt „Philips als Arbeitgeber“ at http://www.philips.com/a-w/careers/healthtech/working-at-philips/working-at-philips.html auf unserer Karriere-Website, wo Sie in unserem Mitarbeiter-Blog at http://www.usa.philips.com/a-w/our-people/life-at-philips.html Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen können.

DirectEmployers