Philips eHealth Sales Development Manager Connected Care [w|m] in Hamburg, Germany

Die Philips Market DACH Abteilung Connected Care bietet eHealth-Lösungen für die mobile und häusliche patientenzentrierte Gesundheitsversorgung an und entwickelt Ökosysteme für diese vernetzten Gesundheitslösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dazu gehören unter anderem Patienten-Portale, Telemedizin-Lösungen und Gesundheitsakten. Zusammen mit unseren Kunden und unseren Population Health Management-Geschäftsbereichen treiben wir die Entwicklung und die Integration dieser Lösungen hin zu Value Based Healthcare voran.

Wir suchen Sie um

  • mit führenden Leistungserbringern, Kostenträgern und Lösungsanbietern an einflussreichen Projekten mit großer Sichtbarkeit auch innerhalb nationaler Programme zur Innovation im Gesundheitswesen zu arbeiten

  • Übertragbare und skalierbare neue Software-unterstützte Versorgungs-Lösungen in interdisziplinären, internationalen Teams zu erstellen

  • nachhaltige Verbesserungen im Gesundheitswesen voranzutreiben

Sie arbeiten in einem wachsenden Team das gemeinsam mit Partnern wie Leistungserbringern, Kostenträgern und anderen Anbietern Lösungen erstellt, bei denen der Patientennutzen und die Versorgungseffizienz im Vordergrund stehen. Diese Lösungen greifen finanzielle Anreize der Innovation im Gesundheitssystem auf, lassen sich im DACH Markt skalieren und übertragen und nutzen dafür unsere globalen Ressourcen.

Ihre Aufgaben

Sie führen den Prozess von der ersten Lösungs-Demonstration bis zum Vertragsabschluss in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und dem Geschäftsbereich. Dabei sind Sie für die Vermittlung zwischen den Kunden-Interessen und Lösungs-Möglichkeiten verantwortlich, sowie für den deutschlandweiten Sales Funnel.

  • Verkauf des gesamten Philips Population Health Management - Portfolios (Patienten-Portale, Beratungsangebote, Vernetzungslösungen, telemedizinische Lösungen, …) unter Einbeziehung des medizinischen, technischen und betriebswirtschaftlichen Know Hows

  • Verantwortlich für die Betreuung unserer Krankenhaus-Kunden und Ausbau gemeinsamer Projekte, Kontaktaufnahme zu hochrangigen Vertretern aus dem Krankenhausumfeld, insbesondere Leiter IT, Leiter Unternehmensentwicklung sowie Leiter der Fachbereiche von Kliniken, Schaffung und Festigung dauerhafter Kundenbindungen in Zusammenarbeit mit dem Vertriebsteam

  • Erstellung von Bedarfsanalysen, Erarbeiten von Angeboten, Kaufverträgen und Unterstützung bei der Übergabe von Systemen

  • Realisierung der Ziele für Auftragseingang, Umsatz und Marge

  • Pflege aller verkaufsrelevanten Daten im CRM-System (z.B. Kunden, Projekte, Planung für einen nachvollziehbaren Verkaufsprozess), Weitergabe aller verkaufsrelevanten Marktinformationen inkl. Lost-Order-Informationen

  • Identifikation von Kundenbedürfnissen und Abstimmung mit dem Connected Care Lösungsportfolio und den relevanten Roadmaps der Geschäftsbereiche über das Produktmanagement in Zusammenarbeit im Team

  • Entwicklung von mittelfristigen Strategien zur Steigerung des Marktanteils und zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Angebote und Projekte

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Medizintechnik oder vergleichbare Ausbildung / Berufserfahrung

  • Mehrjährige Berufserfahrung im eHealth Business

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb von Healthcare IT im Klinik-Segment, speziell mit einem soliden Netzwerk innerhalb deutscher Krankenhäuser

  • Nachweisbare Erfolge in der Betreuung und Gewinnung von Kunden im Gesundheitswesen und Umsetzung von Kundenprojekten

  • Erfahrungen in der Entwicklung von Software/IT Projekten, Implementierung komplexer IT Lösungen im Gesundheitswesen, idealerweise in Krankenhäusern

  • Gute Kenntnisse der Gesundheitssysteme in DACH einschließlich regulatorischer Anforderungen und Interessenträger, Verständnis der Prozesse und Herausforderungen im Gesundheitswesen und Klinikbetrieb

  • Verständnis von technologischen Partnerschaften, Klinik-IT-Betrieb

  • Hohes Verhandlungsgeschick, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, insbesondere auf Leitungsebene, Erfahrungen im Bereich Key Account Management

  • Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten und strategisches Denken

  • Belastbarkeit, Verantwortungsbereitschaft, Fähigkeit zur Eigenmotivation, Umsetzungsstärke

  • Nationale Mobilität

  • Gute Englischkenntnisse sowie gutes Deutsch in Wort und Schrift

Warum sollten Sie zu uns kommen?

Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum at http://www.philips.com/b-dam/corporate/corporateblog/2016/PhilipsChronicDisease_5.jpg die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.

Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuchen Sie „Philips als Arbeitgeber“ at http://www.philips.com/a-w/careers/healthtech/working-at-philips/working-at-philips.html auf unserer Karriere-Website, wo Sie in unserem Mitarbeiter-Blog at http://www.usa.philips.com/a-w/our-people/life-at-philips.html Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen können. Hier erfahren Sie auch mehr über unser Einstellungsverfahren at http://www.philips.com/a-w/careers/healthtech.html und finden Antworten auf einige häufig gestellte Fragen at http://www.philips.com/a-w/careers/healthtech/faq.html .

Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online (Anschreiben, Lebenslauf) über den Button/Link unten.

Bitte laden Sie in unserem Bewerbungssystem Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) hoch. Um mehrere Unterlagen anzufügen, klicken Sie bitte auf "Zurück" im Browserfenster und laden Sie dann weitere Anhänge hoch.

Die Philips Market DACH Abteilung Connected Care bietet eHealth-Lösungen für die mobile und häusliche patientenzentrierte Gesundheitsversorgung an und entwickelt Ökosysteme für diese vernetzten Gesundheitslösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dazu gehören unter anderem Patienten-Portale, Telemedizin-Lösungen und Gesundheitsakten. Zusammen mit unseren Kunden und unseren Population Health Management-Geschäftsbereichen treiben wir die Entwicklung und die Integration dieser Lösungen hin zu Value Based Healthcare voran.

Wir suchen Sie um

  • mit führenden Leistungserbringern, Kostenträgern und Lösungsanbietern an einflussreichen Projekten mit großer Sichtbarkeit auch innerhalb nationaler Programme zur Innovation im Gesundheitswesen zu arbeiten

  • Übertragbare und skalierbare neue Software-unterstützte Versorgungs-Lösungen in interdisziplinären, internationalen Teams zu erstellen

  • nachhaltige Verbesserungen im Gesundheitswesen voranzutreiben

Sie arbeiten in einem wachsenden Team das gemeinsam mit Partnern wie Leistungserbringern, Kostenträgern und anderen Anbietern Lösungen erstellt, bei denen der Patientennutzen und die Versorgungseffizienz im Vordergrund stehen. Diese Lösungen greifen finanzielle Anreize der Innovation im Gesundheitssystem auf, lassen sich im DACH Markt skalieren und übertragen und nutzen dafür unsere globalen Ressourcen.

Ihre Aufgaben

Sie führen den Prozess von der ersten Lösungs-Demonstration bis zum Vertragsabschluss in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und dem Geschäftsbereich. Dabei sind Sie für die Vermittlung zwischen den Kunden-Interessen und Lösungs-Möglichkeiten verantwortlich, sowie für den deutschlandweiten Sales Funnel.

  • Verkauf des gesamten Philips Population Health Management - Portfolios (Patienten-Portale, Beratungsangebote, Vernetzungslösungen, telemedizinische Lösungen, …) unter Einbeziehung des medizinischen, technischen und betriebswirtschaftlichen Know Hows

  • Verantwortlich für die Betreuung unserer Krankenhaus-Kunden und Ausbau gemeinsamer Projekte, Kontaktaufnahme zu hochrangigen Vertretern aus dem Krankenhausumfeld, insbesondere Leiter IT, Leiter Unternehmensentwicklung sowie Leiter der Fachbereiche von Kliniken, Schaffung und Festigung dauerhafter Kundenbindungen in Zusammenarbeit mit dem Vertriebsteam

  • Erstellung von Bedarfsanalysen, Erarbeiten von Angeboten, Kaufverträgen und Unterstützung bei der Übergabe von Systemen

  • Realisierung der Ziele für Auftragseingang, Umsatz und Marge

  • Pflege aller verkaufsrelevanten Daten im CRM-System (z.B. Kunden, Projekte, Planung für einen nachvollziehbaren Verkaufsprozess), Weitergabe aller verkaufsrelevanten Marktinformationen inkl. Lost-Order-Informationen

  • Identifikation von Kundenbedürfnissen und Abstimmung mit dem Connected Care Lösungsportfolio und den relevanten Roadmaps der Geschäftsbereiche über das Produktmanagement in Zusammenarbeit im Team

  • Entwicklung von mittelfristigen Strategien zur Steigerung des Marktanteils und zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Angebote und Projekte

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Medizintechnik oder vergleichbare Ausbildung / Berufserfahrung

  • Mehrjährige Berufserfahrung im eHealth Business

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb von Healthcare IT im Klinik-Segment, speziell mit einem soliden Netzwerk innerhalb deutscher Krankenhäuser

  • Nachweisbare Erfolge in der Betreuung und Gewinnung von Kunden im Gesundheitswesen und Umsetzung von Kundenprojekten

  • Erfahrungen in der Entwicklung von Software/IT Projekten, Implementierung komplexer IT Lösungen im Gesundheitswesen, idealerweise in Krankenhäusern

  • Gute Kenntnisse der Gesundheitssysteme in DACH einschließlich regulatorischer Anforderungen und Interessenträger, Verständnis der Prozesse und Herausforderungen im Gesundheitswesen und Klinikbetrieb

  • Verständnis von technologischen Partnerschaften, Klinik-IT-Betrieb

  • Hohes Verhandlungsgeschick, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, insbesondere auf Leitungsebene, Erfahrungen im Bereich Key Account Management

  • Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten und strategisches Denken

  • Belastbarkeit, Verantwortungsbereitschaft, Fähigkeit zur Eigenmotivation, Umsetzungsstärke

  • Nationale Mobilität

  • Gute Englischkenntnisse sowie gutes Deutsch in Wort und Schrift

Warum sollten Sie zu uns kommen?

Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum at http://www.philips.com/b-dam/corporate/corporateblog/2016/PhilipsChronicDisease_5.jpg die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.

Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuchen Sie „Philips als Arbeitgeber“ at http://www.philips.com/a-w/careers/healthtech/working-at-philips/working-at-philips.html auf unserer Karriere-Website, wo Sie in unserem Mitarbeiter-Blog at http://www.usa.philips.com/a-w/our-people/life-at-philips.html Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen können. Hier erfahren Sie auch mehr über unser Einstellungsverfahren at http://www.philips.com/a-w/careers/healthtech.html und finden Antworten auf einige häufig gestellte Fragen at http://www.philips.com/a-w/careers/healthtech/faq.html .

Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online (Anschreiben, Lebenslauf) über den Button/Link unten.

Bitte laden Sie in unserem Bewerbungssystem Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) hoch. Um mehrere Unterlagen anzufügen, klicken Sie bitte auf "Zurück" im Browserfenster und laden Sie dann weitere Anhänge hoch.